Kursangebote >> Kursdetails

30512Y selbstgemachtes Brot aus Sauerteig

Beginn Di., 27.10.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 22,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Dr. Nathalie Benker
Bemerkungen Zutaten 1. Termin: Roggenmehl 1150 (mind. 500g), Wasser
Arbeitsmaterial: Waage, Gefäß (ca. 1 Liter) mit Deckel, Spatel oder Holzlöffel.

Zutaten 2. Termin: werden beim 1. Termin bekanntgegeben
Arbeitsmaterial: Küchenmaschine, eine „Wanne“ (großes Gefäß mit Deckel) für den Teig, ein Topf mit Deckel backofenfest (Römertopf, Gußeisen oder ähnliches) und ein Backofen
Sauerteig wird mit Milchsäurebakterien zur Gärung gebracht – etwas Hefe zu Anfang beschleunigt den Prozess. Sauerteige verbessern Verdaulichkeit, Aroma, Geschmack, Haltbarkeit und Schnittfestigkeit der Backwaren. Am ersten Kurstag informieren Sie sich, wie man Sauerteig verwendet und lagert – und beginnen dann mit seiner praktischen Herstellung aus Roggen oder Weizen. Eine Woche später backen Sie dann Brote und genießen diese mit frischen Dips.




Termine

Datum
27.10.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Onlinekurs, vhs.cloud
Datum
03.11.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Onlinekurs, vhs.cloud



Kursort

Onlinekurs, vhs.cloud